Twitch Qualität nicht einstellbar: Grund und Lösung

Twitch Qualität nicht einstellbar: Grund und Lösung

Bei manchen Streams lässt sich die Qualität problemlos anpassen und bei anderen lässt sich die Qualität nicht ändern. Man hat dann nur die Möglichkeit, den Stream in höchstmöglicher Qualität zu schauen, wie er vom Streamer an Twitch gesendet wird. Doch warum ist dies so und was kann man dagegen tun?

Twitch Qualität nicht einstellbar
Twitch Qualität ist nicht einstellbar

Welche Vorteile bringt die Einstellbarkeit der Qualität?

Viele werden sich fragen, warum man die Qualität überhaupt runterstellen sollte. Immerhin möchte ich doch die beste Bildqualität erzielen? Dies ist zwar richtig, doch im Internetneuland Deutschland gibt es noch immer viele Nutzer mit langsamen DSL-Verbindungen. Bevor der Stream laggt, nimmt man da lieber eine etwas geringere Qualität in Kauf. Auch mobile Nutzer, die über das Smartphone schauen, wollen ggf. Datenvolumen sparen und greifen daher auf niedrigere Qualitätseinstellungen zurück. Da es keine Nachteile für den Streamer mit sich bringt, sollte man daher dem Zuschauer überlassen, welche Einstellung für ihn die richtige ist.

Warum ist die Twitch Qualität nicht einstellbar?

Wenn man Videoinhalte in unterschiedlichen Qualitätsstufen einem Publikum bereitstellen möchte, müssen diese zunächst rekodiert werden. Das heißt ein bestehendes Medium wird in seinen Eigenschaften verändert, in diesem Fall Auflösung und FPS (Frames pro Sekunde). Dies kostet Rechenleistung und die möchte man möglichst reduzieren, um Geld zu sparen. Daher bietet Twitch dies nur einer begrenzten Anzahl an Streamern an. Ausgenommen hiervon sind Twitch-Partner. Für diese wird sichergestellt, dass die Zuschauer immer die Möglichkeit haben, die Qualitätseinstellungen anzupassen.

Wie kann man als Affiliate oder Nicht-Partner die Qualität einstellbar machen?

Solltet ihr noch kein Twitch-Partner sein, entscheidet Twitch bei Start eures Streams, ob dieser in seiner Qualität einstellbar ist. Je nach Verfügbarkeit und Auslastung der Twitch-Server entscheidet daher gewissermaßen der Zufall. Um die eigenen Chancen zu erhöhen, starten manche Streamer ihre Streams am Anfang so häufig neu, bis die Einstellungen verfügbar sind. Ich konnte dies ebenfalls reproduzieren und leider gibt es aktuell keine bessere Lösung. Als Zuschauer ist man dem Schicksal des Streamers ausgeliefert und kann selbst nichts tun, um die Einstellungen zu erhalten.


Wenn ihr noch Fragen zu den Qualitätseinstellungen habt oder eure eigenen Erfahrungen mitteilen wollt, schreibt sie gern in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://www.streamingwelt.com/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
 
Menü schließen